University of Arts

Die University of Arts ist ein Ausbildungsplatz für alle jungen Menschen, die die Liebe zur Kunst entdeckt haben und ihre Talente in Schauspiel- oder Schreibkunst, Poesie, Tanz, Gesang, Komposition und/oder der Malerei ausbauen möchten.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Juliet Johnson

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Juliet Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 16.11.10

BeitragThema: Juliet Johnson   Di Nov 16, 2010 8:55 pm

Steckbrief



Character:

Nachname: Johnson
Vorname: Juliet
Spitzname: ‚Shakespeare‘, JJ (gesprochen: ‚Jayjay‘)
Geschlecht: weiblich
Alter: 19
Geburtstag: 21. März
Sternzeichen: Widder
Nationalität: britisch

Looks:

Haarfarbe: hellbond
Augenfarbe: grünblau
Statur: weibliche Rundungen, schlank
Aussehen: Juliet ist recht schlank, aber nicht zierlich. Sie hat weibliche Rundungen, mit denen sie wenn sie will jedem Jungen den Kopf verdrehen kann. Ihre Haut ist für eine Engländerin schon beinahe braungebrannt und samtig. Ihre blonden Haare trägt sie mal als verführerische Locken, mal als frechen ‚Pixie-Stil‘.
Sie schminkt sich zwar gerne, aber übertreibt es nicht. Meist betont sie nur ihre großen grünblauen Augen, je nach Anlass stärker oder schwächer.
Kleidungsstil: Juliet trägt alle möglichen Stilrichtungen, achtet aber immer darauf alles einheitlich zu gestalten. Wenn sie freche Kleidung trägt, wie z.B. rissige Jeans und bauchfreie Tops, frisiert sie sich auch ihre Haare passend dazu und wählt den entsprechenden Schmuck. In der passenden Stimmung trägt sie gerne mal altertümlich anmutende Kleidung.
Avatarperson: Elisha Cuthbert

Personal Stuff:

Charakter: Juliet wirkt nach außen hin immer recht fröhlich und gutgelaunt, manchmal regelrecht albern. Sie lacht oft, mit ihr wird eine gewisse Verschmitztheit und gute Laune assoziiert. Sie kann allerdings auch die verführerische, weibliche Seite hervorkehren oder die kluge, diskussionsliebende Frau heraushängen lassen.
Das variiert je nach Laune, Situation und Umfeld. Wie man sie jedoch kaum einmal sieht (abgesehen von Bühnenrollen) ist traurig, weinend oder wütend. Es scheint beinahe, als ob sie keine negativen Gefühle hätte. Entweder sie ist gutgelaunt, fröhlich oder sie legt Neutralität an den Tag.
Die Wut, Trauer, Enttäuschung und der Schmerz entladen sich immer erst hinter verschlossener Türe, wenn die einzigen Zeugen ihre Frettchen sind.
Juliet würde für die, die ihr wichtig sind alles geben- leider drängt sie sich selbst dabei in den Hintergrund, behält Probleme für sich um anderen nicht zur Last zu fallen.
Insgeheim wünscht sie sich, dass jemand ihre Maske der Fröhlichkeit durchschaut, doch gleichzeitig fürchtet sie sich vor diesem Ereignis und den Folgen.

Vorlieben:
-Theater
-Shakespeare
-in Rollen schlüpfen
-ihr Bruder Sammy
-Natasha Bedingfield
-ihr ‚Weckdienst‘ (ihr Bruder schickt ihr morgens immer ein lustiges Video auf das Handy um sie zu wecken)
-Mangos in jeder Form (Frucht, Saft, Jogurt, Dessert, Sauce…)
-Vanille
-Verfilmte Theaterstücke in allen Versionen anschauen und vergleichen
-Große Höhen
-liebevoll gestaltete, detaillierte Bühnenbilder
-Kostüme
-Theaterschminke
-Karneval
-ihre Frettchen ‚Sherlock‘ und ‚Watson‘
-alte Schriften
Abneigungen:
-Techno
-Energiesparlampen
-Bitterschokolade
-Ausdruckslos heruntergeleierte Texte
-schlechte Verfilmungen
-Technikpannen
-Autobahnen
-graue Betonblöcke
-Tierversuche
-Schlager
-schlechte Lautsprecher/Mikros
-Zuschauer, die klatschen bevor das Theaterstück zu Ende ist
-Chili

Ängste:
~Aufnahmeprüfung nicht bestehen
~als Schauspielerin versagen
~ihren kleinen Bruder verlieren
~jemand bekommt heraus was ‚damals‘ passiert ist
~bei einer Aufführung den Text vergessen
Wünsche/ Ziele:
*einmal die Rolle der Julia in einer bombastischen Aufführung von „Romeo und Julia spielen“
*Schauspielerin werden
*eine liebevolle eigene Familie haben
*‘damals‘ vergessen

Stärken:
*Rollen überzeugend spielen
*andere aufheitern
*Diskussionen führen
*hohe soziale Kompetenz

Schwächen:
~frisst alles in sich hinein
~kann Realität und Theater nicht immer unterscheiden
~lehnt Hilfe bei Bewältigung seelischer Probleme ab
~flüchtet wenn jemand kurz davorsteht ihren inneren Kern freizulegen

Besonderes Talent: Juliet spielt komplexe und leidenschaftliche Rollen wie die der Julia oder Carmen sehr gut. Sie meistert es, mit wenigen Gesten und Worten, große Gefühle auszudrücken und besitzt auch den nöigen Elan um ihrer Rolle Schwung zu geben. Dabei vernachlässigt sie nie die hintergründigen Gefühle ihreRollen nie, was diese vielschichtig erscheinen lässt. Die Hin- und Hergerissenheit einer Person darzustellen ist für sie die höchste Freude.
Problematischer sind für sie sehr einfach gestrickte Charaktere, da sie diese langweilen.

Hobbies:
-ins Theater gehen
-Schauspielern
- sich um ‚Watson‘ und ‚Sherlock‘ kümmern
-mit ihrem Bruder simsen, telefonieren, chatten, schreiben…
-Verfilmungen ansehen und mit anderen darüber diskutieren
-alte Schriften

Familie:
Mutter: Lyra Johnson (45/Sekretärin)
Vater: Matthew Johnson (46/Lehrer)
Bruder: Sammy Johnson (12/Schüler)
Vorgeschichte:
Juliet wurde in Warwickshire geboren, dem Geburtsort des berühmten William Shakespeare. Sie entdeckte bald ihre Vorliebe und das Talent für das Theater und besuchte daher die ‚North Leamington Community School and Arts College‘ um sich dem zu widmen.
Sie versteht sich sehr gut mit ihrem kleinen Bruder Sammy, der einen liebevollen Weckdienst für sie ausübt, wohingegen ihr Verhältnis zu ihren Eltern eher distanziert ist. Ihre Familie gehört zur unteren Mittelklasse und so waren sie von Juliets Wunsch einmal Schauspiel zu studieren nicht gerade begeistert. Wer sollte das finanzieren? Und außerdem, Schauspielerin, das ist doch kein Beruf! Da hatte man keine gesicherte Zukunft…
Die Reihe der Argumente war schier endlos. Ihre Eltern wollten einfach nicht begreifen, dass Juliet das Theater liebte und nichts anderes sie glücklich zu machen vermochte.
Nach ihrem Abschluss meldete sich Juliet gegen den Willen ihrer Eltern bei der University of Arts an- was zur Folge hatte, dass sie zuhause rausgeschmissen wurde. Sie könne wiederkommen, wenn sie zur Vernunft gekommen war.
Die Tage bis zur Aufnahmeprüfung verbrachte sie bei Freunden aus der heimatlichen Theatergruppe, bevor sie sich mit Sack und Pack auf den Weg nach New York machte.
Ihre Hoffnung besteht darin, die Aufnahmeprüfung an der University of Arts zu bestehen. Sollte ihr dies nicht gelingen, müsste sie mit einer weniger renommierten Einrichtung Vorlieb nehmen- etwas dass sie lieber vermeiden möchte.
Hinzu kommt, dass sie im Theater von Woodbridge bereits eine Arbeit gefunden hat, die sie neben ihrem Studium betreiben kann. Sollte sie die Aufnahmeprüfung nicht bestehen, müsste sie diesen Job aufgeben, was sie sich nicht erlauben kann. Sie braucht die Einnahmen für eine Finanzierung des Studiums. Ihre Eltern weigern sich mehr zu bezahlen, als ein wenig für Essen und Kleidung. Ihre Tochter sollte ja nicht halb verhungert sein, falls sie doch aus ihrem irrsinnigen Traum aufwachte.
Juliet will einen neuen Lebensabschnitt beginnen- und hofft auch endlich zu vergessen, was ‚damals‘ geschah…

School:

Studienrichtung: Schauspiel
Lieblingsfächer: Englisch, Ethik
Sprachen: Englisch, ein wenig Französisch und Italienisch
Wohnort: Warwickshire (Geburtsort von Shakespeare)
Nebenjob: Angestellte im Theater von Woodbridge (Platzanweiserin, Kellnerin..Mädchen für alles)
Vorige Schule: North Leamington Community School and Arts College

Codesatz 1: I’m an artist
Codesatz2: I’m a student




Zuletzt von Juliet Johnson am Mi Nov 17, 2010 10:31 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christopher

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 07.11.10

BeitragThema: Re: Juliet Johnson   Di Nov 16, 2010 10:07 pm

Halloo!! Smile
Der Steckbrief ist absolut perfekt, bis auf eine einzige Sache...^^
Das besondere Talent ist zu allgemein...es sollte mehr soetwas sein, wie zum Beispiel gespaltene Rollen oder besonders gut in Shakespeare Texten oder Zitieren usw...also bitte beschreibe es spezifischer, denn sich besonders gut in Rollen hineinversetzen sollten so ziemlich alle guten Schauspieler eh können...Smile
Danke!!
Lg Sasi



_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juliet Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 16.11.10

BeitragThema: Re: Juliet Johnson   Mi Nov 17, 2010 10:33 am

Hab es geändert, hoffe es ist jetzt okay^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christopher

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 07.11.10

BeitragThema: Re: Juliet Johnson   Mi Nov 17, 2010 9:10 pm

Jap, prima, dankeschön!! Very Happy



_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Juliet Johnson   

Nach oben Nach unten
 
Juliet Johnson
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Maureen Johnson - Der Teufel in Ihr
» NASCAR NR 48 Jimmie JOHNSON
» Tochter des Hades - Juliet
» [Schauspieler] Jake Johnson/Lowery Cruthers (JW)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
University of Arts :: Charaktere :: Steckbrief-
Gehe zu: