University of Arts

Die University of Arts ist ein Ausbildungsplatz für alle jungen Menschen, die die Liebe zur Kunst entdeckt haben und ihre Talente in Schauspiel- oder Schreibkunst, Poesie, Tanz, Gesang, Komposition und/oder der Malerei ausbauen möchten.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Cameron Marshall

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cameron Marshall

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Cameron Marshall   So Nov 14, 2010 7:22 pm

Steckbrief:



Character:

Nachname: Marshall
Vorname: Cameron
Spitzname: Cam
Geschlecht: männlich
Alter: 18
Geburtstag: 1. Januar
Sternzeichen: Steinbock
Nationalität: britisch

Looks:

Haarfarbe: schwarz (gefärbt. Ursprünglich: mittelbraun)
Augenfarbe: eisblau
Statur: schmal
Aussehen: Cam ist ein eher schmal gebauter junger Mann, mit recht heller Haut und eisblauen Augen, die je nach Laune und Licht mal heller, mal dunkler erscheinen. Seine schwarz gefärbten Haare sind etwas länger und bedecken mit einem leicht gestuften, seitlich ausgerichteten Pony seine Stirn. Er ist für sein Alter beinahe zu klein, womit er immer aufgezogen wird. Unter seiner Unterlippe hat er zwei silberene kugelförmige Piercings.
Kleidungsstil: Er trägt gerne weiße oder schwarze Kleidung, die seine blasse Haut betont, Nietengürtel oder ähnliches. Allgemein könnte man ihm dem sogenannten Emo-Style zu ordnen, allerdings in gemäßigter Form. Es ist ihm relativ egal was er genau trägt, da er es durch seine unfallsbedingte Blindheit sowieso nicht sehen kann.
Avatarperson: Alex Evans

Personal Stuff:

Charakter: Cam ist ein freundlicher, aber ein wenig introvertiert wirkender Mensch. Er ist zwar nicht wirklich schüchtern, aber auch nicht besonders extrovertiert. Zwar grüßt er andere, unterhält sich auch mit ihnen, aber man hat das Gefühl, dass er sich nicht ganz öffnet. Das liegt daran, dass er fürchtet jemanden an sich heranzulassen, der wie Jared nicht von seinen Eltern akzeptiert wird und ihm dann genommen wird. Außerdem kann er die Mimik seiner Gesprächspartner nicht erkennen und weiß daher nicht, was dieser wirklich denkt.
Einzig und allein bei Jared wusste er immer ganz genau woran er ist- aber diese geliebte Person wurde ihm genommen und nun ist er in dieser Hinsicht sehr verunsichert.
Cam ist mit Leib und Seele bei allem dabei was er tut, besonders bei der Musik. Das Singen bildet für ihn die letzte Verknüpfung zu Jared, die er noch hat.
Würde man diese kappen, würde Cam wieder in die Apathie verfallen, in der er sich nach seinem Unfall befunden hatte.

Vorlieben:
-Klavier spielen
-Singen
-Alternativer Rock
-Stilrichtungen kombinieren
-Jared
-Spanisch
-Musik hören
-Neue Melodien erfinden
-Liedtexte schreiben
-Weiße Schokolade
-Musicals
-Naturgeräusche
-Bei Sonnenuntergang auf dem Dach sitzen und sich vorstellen wie der Sonnenuntergang aussieht, wie der Nachthimmel, den Geräuschen lauschen
-‚Karl Theodor der Dritte‘ (Kuscheltiergeschenk von Jared)

Abneigungen:
-seine Eltern
-Menschenmengen
-steife Regeln
-schrille Stimmen
-Mitleid
-Paprika
-der Geruch von Putzmitteln
-Vorschriften
-Intoleranz
-überängstliche Menschen
-Verwandtschaft
-Sätze wie „Ach nein, wie traurig! Wie schade um das Talent!“
-Chemikalien
Ängste:
-Jared nie wieder sehen
-seine Träume nicht verwirklichen zu können
-die Stimme zu verlieren und nie wieder singen zu können
-sich die Finger zu brechen und nie wieder Klavier spielen zu können

Wünsche/ Ziele:
-erfolgreicher Sänger werden
-Jared wiedersehen und mit ihm zusammen sein
-bis ans Lebensende Klavier spielen und Musik machen
-geliebt werden wie er ist

Stärken:
~gibt nicht so einfach auf
~kreativer Kopf
~probiert gerne Neues aus
~ist immer mit ganzem Herzen dabei

Schwächen:
*braucht ab und an einen Schubs in die richtige Richtung
*größere Menschenansammlungen machen ihn nervös
*will neu erdachte Melodien immer gleich ausprobieren
*befürchtet insgeheim, wegen seiner Blindheit benachteiligt zu werden, gesteht es sich aber nicht ein

Besonderes Talent: Cam’s besonderes Talent ist das Klavierspielen. Er kann Melodien spielerisch erfinden, auseinandernehmen und kombinieren, wobei er gerne völlig verschiedene Stilrichtungen miteinander verbindet. Das macht auch seine Lieder aus: Jedes von ihnen hat eine charakteristische Klavierbegleitung.
Stimme: Cam’s Stimme beim Sprechen klingt eher leise und besonnen, wenn er singt wandelt sie sich jedoch: Er singt klar und deutlich, mit leichtem Nachhall, als würde seine Stimme gleichzeitig mehrere Töne erfassen. Was beim Singen seiner Lieder toll klingt, macht ihm zu schaffen wenn er beim Gesangsunterricht aufgefordert wird dieses Echo-Getue zu lassen. Er kann es allerdings einfach nicht abstellen.

Hobbies:
-Klavier spielen
-singen bzw. Lieder komponieren
-den Geräuschen um sich herum lauschen und daraus neue Ideen schöpfen
-Musicals oder andere Musik anhören und die Melodien umkomponieren

Familie:
Mutter: Meredith Marshall (41/Hausfrau)
Vater: Gabriel Marshall (43/Bankier)
Vorgeschichte: Cam wurde in Brighton geboren, als Sohn eines erfolgreichen Bankiers. Schon im Alter von 3 Jahren klimperte er auf dem Flügel im Wohnzimmer, der bislang mehr zur Zierde dort gestanden hatte. Seine Eltern erkannten das Talent und schickten ihn zu einem Musiklehrer. Fortan wurde er gedrillt, zum Pianisten erzogen und von seinen Eltern immer stolz präsentiert. Er war ja ihr kleines Wunderkind.
Im Alter von 15 Jahren verlor er bei einem Chemieunfall im Unterricht sein Augenlicht. Säure war ihm in die Augen gespritzt und auch die Augendusche hatte nur noch dafür sorgen können, dass seine Augen nicht komplett zerstört wurden.
Seine wütenden Eltern verklagten zwar die Schule, doch auch das Schmerzensgeld brachte Cam das Sehen nicht zurück. Seine Eltern klagten immer nur darüber, wie schade es um sein Talent doch sei- nicht einen Augenblick lang dachten sie daran, wie er sich wohl fühlte, allein in der Dunkelheit.
Cam verfiel in Apathie, ließ alles nur noch über sich ergehen, aß nicht mehr richtig.
Der Flügel begann zu verstauben.
Niemand schien es zu kümmern.
Bis Cam eines Abends das Haus verließ, teilnahmslos und mit dem Gedanken im Kopf, dass wenn er nun auf die Straße laufen würde, hoffentlich ein Auto alles beenden würde. Doch bevor das geschehen konnte, rannte er in eine Person hinein, die sein Leben verändern sollte.
Jared Hayes sollte Cam zeigen, dass nichts verloren war. Durch ihn entdeckte Cam seine Leidenschaft für das Singen und er stellte ebenso fest, dass er immer noch in der Lage war Klavier zu spielen. Sein Talent war nicht im Geringsten geschmälert worden. Es begann eine Zeit des Lachens, der Freundschaft…und schließlich auch der Liebe. Cam verliebte sich in seinen neuen besten Freund und es sollte sich herausstellen, dass dieser die Gefühle erwiderte.
Über 2 Jahre lang ging alles gut- bis die Eltern von Cam ihren Sohn beim Küssen mit einem anderen Jungen erwischten. Sie schleiften ihn nach Hause, sperrten ihn in sein Zimmer und kontaktierten sofort Jareds Eltern. Dessen homophober Vater verprügelte darauf hin seinen Sohn und veranlasste die Rückkehr nach Spanien, ihrem Heimatland. Beide Elternpaare verboten ihren Kindern den Umgang miteinander und so kam es, dass Jared nach Spanien zurückkehrte, während Cam nach seinem Abschluss von seinen Eltern auf die University of Arts geschickt wurde. Zwar hätte er lieber nach Jared gesucht, doch er hatte keinerlei Anhaltspunkte und keine Ahnung, wie er Jared finden sollte. Außerdem wollte er das Studium an der Universität schaffen und sich einen Namen als Sänger/Pianist machen.
Sobald er berühmt genug war, würde er diese Berühmtheit nutzen, Jared ausfindig zu machen. Immer in der Hoffnung, dass dieser ihn noch nicht aufgegeben hatte.

School:

Studienrichtung: Musik
Lieblingsfächer: Musik, Englisch
Sprachen: Englisch, Deutsch, ein wenig Spanisch
Wohnort: Brighton/Großbritannien
Nebenjob: Nein
Vorige Schule: Cam besuchte die ‚Brighton Private School‘ in Brighton. Nach seinem Unfall dort wurde er zuhause von einem Lehrer für Blinde unterrichtet.

Codesatz 1: I’m an artist
Codesatz2: I’m a student


Zuletzt von Cameron Marshall am Mi Nov 17, 2010 10:35 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christopher

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 07.11.10

BeitragThema: Re: Cameron Marshall   Di Nov 16, 2010 10:09 pm

hey!! bitte ändere die Schriftfarbe in Schwarz, ich kann das Blau absolut nicht lesen XD Dann kann ichs verbessern Wink
Danke!! ^^



_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cameron Marshall

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 14.11.10

BeitragThema: Re: Cameron Marshall   Mi Nov 17, 2010 10:34 am

xD Erledigt (vermutlich ist es bei mir lesbar, weil mein Bildschirm dunkler eingestellt ist ^^)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christopher

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 07.11.10

BeitragThema: Re: Cameron Marshall   Mi Nov 17, 2010 8:48 pm

wahrscheinlich, hehe^^
Okaydokay, priima Steckbrief, gibt nichts daran auszusetzen Wink



_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juliet Johnson

avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 16.11.10

BeitragThema: Re: Cameron Marshall   Mi Nov 17, 2010 9:27 pm

danke schön^^
yeah, beide Steckis angenommen, d.h. nur noch mehr Mitspieler müssen her, dann kann man die Uni unsicher machen xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christopher

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 07.11.10

BeitragThema: Re: Cameron Marshall   So Nov 21, 2010 10:11 pm

genauu!! nur es is iwie so schwierig, mitglieder zu finden...Sad



_____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 13.11.10

BeitragThema: Re: Cameron Marshall   Mo Nov 22, 2010 12:11 pm

Wie ich schon im Laberthread gesagt habe, wäre ich dafür wenn wir schon posten würden. Aus dem Grund, weil dann neue Mitglieder sehen, dass hier schon was los ist Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Cameron Marshall   

Nach oben Nach unten
 
Cameron Marshall
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» How I met your Mother
» Fort Duquesne - Off. 79th Cameron Highlanders, Waterloo 1815 - 54mm - FERTIG
» Liberty-Park und Marshall-Museum in Overloon NL
» Vergilbte Personalakte
» Fort Duquesne - Offizier 79th Cameron Highlanders, Waterloo 1815 - Resin 54mm

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
University of Arts :: Charaktere :: Steckbrief-
Gehe zu: